Handytaschen

Kleinigkeiten, die doch sehr nützlich sein können. Zuerst habe ich die classische Variante genäht, bis meine Tochter meinte, es wäre ganz gut, wenn auch noch Platz für einen Ausweis und etwas Kleingeld wäre. Mehr bräuchte sie nicht, wenn sie am Abend weggeht. Also habe ich mich hingesetzt und kleine Handytaschen mit einem Extrafach genäht und ich denke das kommt ganz gut. Jetzt kann man neben sein Handy auch noch ein paar Kleinigkeiten darin verstauen. Hier mal eine kleine Auswahl. Die Handytaschen, die meine Töchter übrig gelassen haben, findet man in meinem DAWANDA-Shop.




Kommentare