Neues Teil

Es ist doch immer wieder erschreckend, wie schnell die Zeit vergeht. Letzten Mittwoch habe ich von einem dringend benötigten Oberteil gepostet und heute ist schon wieder Mittwoch. Also ich habe es fertig bekommen, auch wenn ich am Freitag bis Morgens 03.00 Uhr daran gesessen haben, denn am Samstag ging es dann in Richtung Leipzig, in ein kleines Dorf wo die Familienfeier angesagt war. Eigentlich bin ich soweit ganz zufrieden, mit dem was ich mir da auf die Schnelle genäht habe, nur mit den Ärmeln...... ich glaube die werde ich noch einmal ändern. Ich tue es zwar nicht so gern, weil Frau sich in ihrer Haut nicht so wohl fühlt aber trotzdem zeige ich mal ein Foto, weil man es angezogen sehen muss. Nur so auf dem Bügel, da sieht man nicht wie es getragen wird. Hier also mal ein paar Bilder von meinem weitem Oberteil...

einmal auf dem Bügel...


einmal angezogen...

und einmal nur die Häkelborte

Wir sind froh, dass wir das Wochenende überstanden haben. Eine zweistündige Autofahrt bei der Hitze, ohne Klimaanlage war schon nicht ohne, wir sind förmlich dahingeschmolzen. Kaum angekommen sind erst einmal alle in den Pool gehopst, die Abkühlung war nötig. Auf der Feier sahen alle recht müde und fertig aus, da es einfach zu heiß war.

Kommentare