Im Wald....

....da gab es für meine kleine Maus ganz viel zu sehen. Ich weiß es ist traurig aber Joleen war letztes Wochenende das erste Mal so richtig tief im Wald mit Mama, Onkel Heiko und Tante Gaby spazieren.

Ich war ganz froh, dass mein Bruder und seine Frau auch Lust hatten mal wieder raus zu fahren. Mit meiner Familie kann man da leider nicht viel Anfangen, mein Mann findet das nicht so spannend und meine Großen schon mal gar nicht.....da sind ja so viel Spinnen, Käfer und andere kleine krabbelnde Tierchen.....

Was soll man da nur machen. Da kann ich reden wie ein Buch aber die finden es in der Natur nur langweilig :0( Also bin ich mit meinem Brüderchen los und wir wollten mal schauen ob wir Glück haben und Pilze finden würden. Wir waren echt von den Socken - Ruck Zuck waren 3 Körbe voll und die Kleine fand das super.

Anfangs war sie noch etwas irritiert, wenn sie im Moos versank und alles unter ihren Füßen nachgab aber später fand sie es toll.

Ich war so begeistert von den vielen Pilzen, dass ich mal ein Foto gemacht habe, wie sie da alle standen und so sah es fast überall aus, wo wir lang spaziert sind.

Aber warum ich Euch das eigentlich poste, ich bin ganz begeistert von meinen Bildern, die ich geschossen habe. Kamere auf den Boden gestellt und einfach geschossen - Danke Gaby für den Tipp. Von den Aufnahmen bin ich selber total begeistert und letztendlich habe ich mehr fotografiert als wie ich Pilze gesammelt habe. ;0)

Die Fotos gefallen mir so gut, dass ich davon bestimmt mal eins in Öl malen werden, wenn ich denn mal Zeit dazu finde. Leider habe ich keinen Fliegenpilz gefunden, den hätte ich gern fotografiert.

Ich weiß, einige werden sich vielleicht amüsieren und das als nichts Besonderes empfinden, ist es auch nicht, aber seit dem wir in Berlin wohnen, kommen wir kaum noch raus in den Wald. Da bedauere ich es doch, dass wir aus dem Umland weggezogen sind, wobei ich ja nie so richtig in die Stadt wollt aber die Familie hatte abgestimmt und Frau verloren.... Man gewöhnt sich aber an alles.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Abend - Ganz liebe Grüße Annett

Kommentare

Paunilin hat gesagt…
Ich kann eure Freude über diesen schönen Pilzwald nur teilen. Auch bei uns war in den letzten Tagen der Pilzalarm los.
Lg Aylin