Jo-Sa-Su

Wer ist Jo-Sa-Su?

Hinter Jo-Sa-Su verberge ich mich, mein Name ist Annett, ich bin 42 Jahre und Mutter von 4 zauberhaften Töchtern im Alter von 23, 17, 16 Jahren und unser Nesthäckchen Joleen Summer von 20 Monaten. Mit meiner doch recht großen Familie lebe ich in Berlin, sehr nah an der Stadtgrenze, wo es schön grün ist. Zu meinen Leidenschaften gehören das Malen, dafür gibt es einen Extrablog und die Handarbeit - das Nähen, Stricken und Häkeln.
Was steckt hinter Jo-Sa-Su?

Jo-Sa-Su ist mein Label für meine genähten Kreationen. Was wird genäht - alles wozu ich Lust habe oder womit mich meine Kids beauftragen. Vieles wird ausprobiert, entworfen und wieder verworfen. Oft habe ich Ideen im Kopf, die ich dann versuche umzusetzen und das gelingt nicht immer aber es das ist immer eine Herausforderung und macht am meisten Spass, denn irgendwann halte ich das in den Händen, was ich mir vorgestellt hatte, wenn bis dahin auch einiges für die Tonne produziert wurde. ;0)

Wieso der Name Jo-Sa-Su?

Ja, wieso Jo-Sa-Su. Hinter dem Namen stehen die Abkürzeungen meiner Mädels. Die Jüngste heißt Joleen Summer und meine 3 Großen ihre Namen fangen alle mit SA an. Da ich dies aber nicht 3 mal einbauen konnte, wurden sie zusammengefasst und so steht das SA in Jo-Sa-Su für meine Ältesten Töchter und JO und SU für meine kleine Prinzessin. Ihre Geburt war der Auslöser nach vielen, vielen Jahren wieder mit dem Nähen anzufangen und meine Mädels, alle 4, sind meine größte Inspiration.

Hier sind alle meine 4 Goldstücke auf einem Foto - ein Bild mit Seltenheitswert.

Keine Kommentare: