Clutch oder kleine Unterarmtasche

Hier habe ich mich mal an zwei Umschlagtaschen ausprobiert und wie immer bei mir war die Erste kein großer Erfolg aber diese Beiden sind ganz toll geworden. Das mir manche Sachen nicht beim esten Mal gelingen liegt wohl mehr oder weniger daran, dass ich keinen Schnitt dafür habe und versuche selbst einen zu entwerfen.

Das ist ja eigentlich auch nicht sooooo schwer aber manchmal vergesse ich doch glatt die Nahtzugabe oder mein Schätzung liegt völlig daneben. Allerdings aufgeben ist nicht - es wird so lange gefummelt, bis es so aussieht wie ich es mir vorgestellt habe und diese Art von Tasche ist ja zum Glück sehr leicht zu nähen.


Einmal eine kleiner Variante aus bekanntem IKEA Stoff, welche man eigentlich auch als Kosmetiktasche nutzen kann. Sie ist umgeschlagen 17cm x 26cm.


Als Verschluss habe ich einen sehr, sehr alten Knopf - aus der Knopfsammlung meiner Großmutter - verwendet der mit einer Kordel geschlossen wird.


Ein sehr schönes und kräftiges Rot wie ich finde.

Und hier noch einmal die gleiche Variante, nur Größer und zwar hat diese Tasche die Maase von 38cm x 22cm geschlossen und bereits verkauft über DAWANDA.

Diesen Stoff habe ich mir gekauft, weil meine 16jährige Tochter ihn so toll fand und daraus eine iPod-Tasche wollte und dann entstand halt noch diese Tasche, welche ebenfalls mit 2 sehr schönen alten Knöpfen versehen wurde. Allerdings ziert diese hier noch eine kleine schwarze Rose.



1 Kommentar:

bellaina hat gesagt…

Gefallen mir beide ausgesprochen gut!

Die Soffe sind toll, kein Wunder das da eine schon verkauft ist ;-)

Allerliebste Grüße
Sabine