Ferienzeit

ist in Berlin nun vorbei und ich komme endlich mal wieder dazu meinen Blog zu füttern. Es ist nicht so, dass ich keine Zeit hatte etwas zu tun, nur an den Rechner kam ich sehr, sehr wenig und wenn er dann mal frei war fehlte mir die Lust oder ich war gerade am Arbeiten. Außerdem bin ich ein Mensch, der nicht so richtig schreiben kann, wenn alle um einen rumwuseln.


Die Große ist in der Zwischenzeit 18 (18.8.) geworden und man fragt sich, wo ist die Zeit nur geblieben. Sie ist die Zweite, die ich in die Volljährigkeit entlasse und nächstest Jahr folgt dann auch Sarah. Sarah, sie war bis vor 2 Jahren meine Jüngste und ist auch immer noch sehr anhänglich. Ich weiß nicht aber sie kommen mir gar nicht so groß/alt vor. Allerdings sehe ich an der kleinen Maus wie rasent im Moment die Zeit vergeht. Jetzt ist sie auch schon wieder über 2 Jahre und heute teilte mir die Kita mit, dass sie im November zu den großen Kindern kommt.... Hilfe, sie ist doch noch soooooo klein. Ok, bis November ist noch etwas hin und trotzdem ist sie dann erst 2 1/2 .... na mal schauen.


Was mir am Herzen liegt, ich wollte Euch noch den tollen Gewinn von Dagmar zeigen über den ich mich unheimlich gefreut habe und inzwischen schon seit 9 Tagen bei mir ein neues zu Hause gefunden hat :0) Die größere Tasche wurde gleich mit meinem Baumwollgarn gefüttert, mit welchem ich meine Applikationen häkele und die kleine Tasche, welche eine Überraschung war, kommt jetzt immer zum Einsatz, wenn ich mit der kleinen für ein paar Tage unterwegs bin. Da passt so schön der Kleinkram rein, wie die Haargummis und Spangen aber auch das Fieberthermometer und die Zäpfchen - muss man bei so kleinen Mäusen immer dabei haben, wenn man auf Reisen geht.


Liebe Dagmar, noch mal vielen lieben Dank ich bin begeistert!


So, jetzt werde ich erst mal meine Maus aus der Kita holen. Sie war heute Morgen überhaupt nicht glücklich darüber, dass ich sie dort abgegeben habe.... aber es sind ja jeden Tag nur 4 Stunden.

Kommentare:

casdradaju hat gesagt…

Liebe Anett,
es freut mich, dass die Täschchen schon im Einsatz sind und Dir gefallen.
Liebe Grüße von
Dagmar

Zaunköniginkreativ hat gesagt…

Da hab' ich ja echt Quatsch geschrieben :-0...
Natürlich meinte ich: Ist ja witzig, dass Deine Tochter und mein Sohn am gleichen Tag geboren sind. Und ich wünsche natürlich ihr (und nicht ihm) nachträglich alles Liebe!!!!

Liebe Grüße Gaby