Zeit

wo ist die geblieben. Das gibts ja nicht, mein letzter Blogeintrag ist nun schon wieder über eine Woche her, das geht ja gar nicht, muss schnellstens geändert werden.
Dabei war ich doch so fleißig und es gibt ein paar Dinge zu zeigen, die ich fabriziert habe. Das letzte Teil, welches fertig geworden ist, ist dieses Imke-Shirt für meine kleine Maus. Es ist zwar noch ein wenig zu groß aber die Ärmel werden einfach umgeschlagen und dann passt es schon. Somit passt es dann vielleicht auch noch im Frühjahr.
Da ich ja nun keine Stickmaschine habe, wurde es mal wieder mit Häkelapplikationen, Webbänder und der süßen Stickapplikation von Bella Buntschön von hier verschönert.
Meiner kleine Maus hat es gleich gefallen und inzwischen findet sie es auch lustig, wenn Mama sie mit neuen Sachen fotografieren möchte und macht sogar den Clown dabei.
Zwischendurch wurde auch noch ein wenig gehäkelt und zwar eine Beanie in herbstlichen Farben aus Baumwollgarn. Ich glaube ein zweites Mal würde ich sie nicht noch mal so hinbekommen, da ich sie frei nach Nase gehäkelt habe. Vielleicht setze ich mich doch noch mal hin und versuche mir Reihe für Reihe aufzuschreiben, denn eigentlich finde ich sie ganz gelungen, so mit den verschiedenen Mustern

und passend dazu gibt es noch einen Häkelkragen, zu welchem ich allerding noch das Stöffchen annähen muss. Zugeschnitten ist es schon, brauche nur noch eine kleine, farblich passende Blumenapplikation aber die werde ich schnell in den nächsten Tagen noch häkeln.

Was ich noch gehäkelt habe, eine große gelb Blüte, momentan finde ich die Farben gelb, orange, rot .... ganz toll. Ich stelle mich schon mal langsam auf den Herbst ein, die Temperaturen dafür haben wir ja schon. :0( Leider!

Eine zweite Dortje habe ich auch noch genäht aber die muss ich noch fotografieren. Seit dem sie fertig ist, befindet sie sich entweder in der Wäsche oder an der Kleinen und bisher habe ich es immer vergessen sie abzulichten, dabei ist sie schon seit fast 2 Wochen fertig. Kommt noch.. ;0)


Jetzt werde ich mich mal an die Arbeit machen und meine Stifterollen, die schon zugeschnitten und zum Teil angefangen sind, zu ende bringen und dann wartet auch noch der Schnitt der "Griselda" auf mich, den ich mir nun endlich zugelegt habe. Jetzt muss ich mich nur noch ran trauen. Die tollen Geldbörsen bei Patti haben mir keine Ruhe gelassen, so etwas will Frau auch haben. ;0)

Nun aber wieder an die Maschine - ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag und hoffe bei Euch scheint die Sonne aus so schön, wie bei uns in Berlin.

Ganz liebe Grüße - Annett

1 Kommentar:

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Annett,

das Shirt für deine Kleine ist ja super hübsch geworden!
Die Häkelsachen natürlich auch! :-)

liebe Grüße Melanie