Weekender

So und nun noch schnell die Tasche Weekender nachgereicht, wie gestern schon angekündigt. 




Die hatte ich schon im November genäht und war für ein Geburtstagswichteln. Ich habe auf viel SchnickSchnack verzichtet, da das Geburtstagskind nicht so viel davon mag. Witzig war, die Tasche musste gar nicht weiß reisen sondern blieb in Berlin. 

Also ich war schon überrascht, wie viel man in der Tasche verstauen kann und irgendwann wenn ich mal viiieeeelllllll Zeit habe nähe ich mir bestimmt auch noch eine.

Ganz liebe Grüße - Annett

Kommentare:

Michelle hat gesagt…

Bei mir steht auch noch so eine Tasche auf der todoo Liste. Hast du Schabrackeneinlage verwendet, oder etwas dünneres? Da bin ich mir bei meinem Weekender noch nicht schlüssig, was ich verwenden sollte.

Liebe Grüße von der Neefee
Michelle

agas-mode.de hat gesagt…

Hallo,
die Häkelsache ist nicht so mein Ding, aber die Tasche ist total toll geworden.
Grüße
Agata

Sigrid hat gesagt…

Oh ja, da passt sehr viel hinein. Ich kann es bestätigen.....den ich habe sie. ***freu**
Und ich bin echt begeistert von ihr, ich liebe diese Tasche.
Liebe Annett, an dieser Stellen nochmals vielen lieben Dank für das tolle Geburtstagsgeschenk.

LG
Sigrid